#Annika Schönstädt

morgenpost.de vor 72 Tagen
Corona und die Promis: Wir hatten ja nichts

Corona und die Promis: Wir hatten ja nichts

Corona wird ein Jahr alt. Seitdem faken wir das Promibusiness – zur Not auch mit VIPs aus Wachs, beobachtet Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Corona und die Promis: Wir hatten ja nic...→
morgenpost.de vor 177 Tagen
Souverän an der Bratpfanne

Souverän an der Bratpfanne

Wenn Ikonen aus der Jugend plötzlich wieder auf der Bildfläche erscheinen, sind Überraschungen vorprogrammiert, sagt Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Souverän an der Bratpfanne...→
morgenpost.de vor 261 Tagen
Promi-Schwangerschaften: Guck mal, wer da spricht!

Promi-Schwangerschaften: Guck mal, wer da spricht!

Was wäre die Klatschpresse, wenn sie nicht über Schwangerschaften spekulieren könnte. Annika Schönstädt über Babygerüchte.

Den ganzen Artikel lesen: Promi-Schwangerschaften: Guck mal, wer d...→
morgenpost.de vor 352 Tagen
Wie Corona die Unterhaltungsbranche verändert

Wie Corona die Unterhaltungsbranche verändert

Die Corona-Maßnahmen verändern die Unterhaltungsbranche. Für die Zukunft könnte das Konsequenzen haben, schreibt Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Wie Corona die Unterhaltungsbranche verä...→
morgenpost.de vor 373 Tagen
Altern in Würde oder die Corona-Krise als Chance

Altern in Würde oder die Corona-Krise als Chance

In der Corona-Krise herrscht auch bei Prominenten Entspanntheit mit dem eigenen Körper, beobachtet Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Altern in Würde oder die Corona-Krise al...→
morgenpost.de vor 57 Tagen
Kein Recall für schlechtes Benehmen

Kein Recall für schlechtes Benehmen

Dieter Bohlen hört bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) auf. Ein Verlust, der sich verschmerzen lässt, meint Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Kein Recall für schlechtes Benehmen...→
morgenpost.de vor 135 Tagen
Icke, dette, kieke mal

Icke, dette, kieke mal

Sächsisch, Kölsch, Hessisch? Annika Schönstädt über Dialekte bei Prominenten.

Den ganzen Artikel lesen: Icke, dette, kieke mal...→
morgenpost.de vor 205 Tagen
Vom Fluch und Segen der Öffentlichkeit

Vom Fluch und Segen der Öffentlichkeit

Manche Promis lieben es, erkannt zu werden. Für andere ist es nur ein notwendiges Übel, beobachtet Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Vom Fluch und Segen der Öffentlichkeit...→
morgenpost.de vor 324 Tagen
SOS! Warum ich dringend die Fashion Week brauche

SOS! Warum ich dringend die Fashion Week brauche

Welche Moderegeln gelten mit Maske? Wie bleibt man stilsicher trotz Fahrrad? Annika Schönstädt sehnt sich nach Expertenrat.

Den ganzen Artikel lesen: SOS! Warum ich dringend die Fashion Week...→
morgenpost.de vor 359 Tagen
Klatschreporters zweiter Frühling

Klatschreporters zweiter Frühling

Was zur Gewohnheit wurde, erscheint nach den Entbehrungen der Coronazeit wieder neu und aufregend, schreibt Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Klatschreporters zweiter Frühling...→
morgenpost.de vor 63 Tagen

Auf dem roten Teppich Auf dem roten Teppich Ein Beitrag von

Corona wird ein Jahr alt. Seitdem faken wir das Promibusiness – zur Not auch mit VIPs aus Wachs, beobachtet Annika Schönstädt. mehr... Schauspieler- und potenz [...]

Den ganzen Artikel lesen: Auf dem roten Teppich Auf dem roten Tepp...→
morgenpost.de vor 177 Tagen
Gerhard Schröder bei Instagram: Irritierend und grandios unterhaltsam

Gerhard Schröder bei Instagram: Irritierend und grandios unterhaltsam

Wenn Figuren des öffentlichen Lebens plötzlich wieder auf der Bildfläche erscheinen, sind Überraschungen programmiert, sagt Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Gerhard Schröder bei Instagram: Irritier...→
morgenpost.de vor 254 Tagen
Wenn Promis mehr erzählen, als sie sollten

Wenn Promis mehr erzählen, als sie sollten

Manche Promis erzählen einem sofort die intimsten Details, berichtet Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Wenn Promis mehr erzählen, als sie sollt...→
morgenpost.de vor 331 Tagen
Keine Angst vorm Hermannplatz

Keine Angst vorm Hermannplatz

An absurden Orten fühlen sich Prominente tatsächlich an wie normale Menschen, beobachtet Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Keine Angst vorm Hermannplatz...→
morgenpost.de vor 366 Tagen
Bitte nicht zu Hause nachmachen

Bitte nicht zu Hause nachmachen

Prominente neigen in Glaubensfragen zur Exzentrik. Leider gilt das auch für Corona-Verschwörungstheorien, weiß Annika Schönstädt.

Den ganzen Artikel lesen: Bitte nicht zu Hause nachmachen...→